Schnupperkurse Informatik

Programmieren mit Scratch I: Erfinde dein eigenes Computerspiel

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche ab 10 bis 12 Jahren, die erste Erfahrungen in der Programmierung mit Scratch machen möchten.

Welche Ziele hat der Kurs?

Kindern und Jugendlichen wird spielerisch ein erster Einstieg in die Programmierung ermöglicht. Verwendet wird die graphische Programmiersprache Scratch https://scratch.mit.edu, um ganz spielerisch Grundprinzipien der Programmierung, wie Befehlsabfolgen, Schleifen und Bedingungen, kennenzulernen. Dabei wird auch das kreative und logische Denken gefördert.

Es wird ein Computerspiel programmiert. Die Kursteilnehmer:innen können ihre Hauptfiguren frei wählen und eigene Ideen einbringen.Teilnehmer, die den Kurs «Spielend Programmieren lernen mit Scratch» schon belegt haben, sollten diesen Kurs nicht nochmals belegen,weil die Kursinhalte identisch sind.Der Schnupperkurs bildet eine solide Grundlage für den Einsteigerkurs Informatik.

Programmieren mit Scratch II: Jump and Run Spiele

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche ab 10 bis 14 Jahren, die schon erste Erfahrungen mit Scratch gemacht haben.Teilnehmer:innen aus den Ferienpasskursen oder Schnupperkursen «Spielend Programmieren mit Scratch» oder «Programmieren mit Scratch I: Erfinde dein eigenes Computerspiel» sind bei diesem Kurs genau richtig.

Welche Ziele hat der Kurs?

Jeder kennt sie: Jump and Run Spiele. Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne einmal ein eigenes Game entwerfen möchten. Dabei programmieren wir Schritt-für-Schritt unsere Hauptfigur, gestalten die Spielwelt und fügen Hindernisse ein. Wir überlegen uns das Ziel des Spiels und testen unseren programmierten Code bis zur Veröffentlichung auf unserem Scratchaccount (wer noch keinen eigenen Account hat, bekommt von uns einen Schüleraccount).

Der Schnupperkurs bildet eine solide Grundlage für den Einsteigerkurs Informatik.

Wie vermitteln wir diese Inhalte?

Grundprinzipien der Programmierung, wie Befehlsabfolgen, Schleifen und Bedingungen werden wiederholt und angewendet. Zusätzlich wird die Verwendung von Variablen und Listen erklärt und zur Steuerung unseres Spiels eingesetzt. Dabei wird das kreative und logische Denken gefördert und ganz spielerisch das Verständnis für Informatik weiterentwickelt.

Wie lange dauert der Kurs? Wann und wo findet er statt?

Schnupperkurse werden während der Schulferien mit unterschiedlicher Länge angeboten. Informationen dazu auf unserer unserer Website

Was kostet der Kurs?

Je nach Länge des Kurses, CHF 25.- / 85.- / 200.-.

Wo geht es zur Anmeldung?

Die Anmeldung ist auf unserer Website möglich.

J!

Jetzt für den Newsletter anmelden!

X
Jetzt für den JETZ Newsletter anmelden!